Startseite

Neue Gefahrguteinheit der Feuerwehren Isen und Westach

In den vergangenen zweieinhalb Jahren wurden die Weichen dafür gestellt, dass sich das Einsatzspektrum der Freiwilligen Feuerwehr Isen nochmals erweitern wird. Zusammen mit den Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Westach wurde eine neue Gefahrguteinheit ins Leben gerufen, die in der Zukunft bei großen Gefahrgutseinsätzen landkreisweit aktiv sein wird. Finanziert wird der für die Gefahrgutseinheit erforderliche „Abrollbehälter Gefahrgut“ (AB-Gefahrgut) und ein entsprechendes Wechselladefahrzeug vom Landkreis Erding. Der AB-Gefahrgut wurde am 9. Mai 2024 beim Kreisfeuerwehrtag erstmals der Öffentlichkeit präsentiert. Außerdem wird er am 20. Juli 2024 im Rahmen des Feuerwehrfestes der Freiwilligen Feuerwehr Isen ausgestellt, so dass sich alle Isener Bürgerinnen und Bürger einen Eindruck von der umfangreichen Technik verschaffen können. Schließlich befasst sich die Mai-Ausgabe des Isener Marktbotens ebenfalls ausführlich mit der neuen Gefahrguteinheit.

 

Verkehrsunfall

Die Freiwillige Feuerwehr Isen hat eine einsatzreiche Nacht hinter sich. Am Samstag, den 13.04.2024 wurde das First Responder Team um 1.24 Uhr zu einem ersten Einsatz alarmiert. Nur wenige Stunden später, um 4.18 Uhr wurde der First Responder erneut alarmiert. Nach einem Verkehrsunfall musste ein Patient versorgt werden. Zu diesem Einsatz an der Lengdorfer Straße wurden auch die Feuerwehren Isen und Westach alarmiert. Ein Transporter war von der Straße abgekommen und durchbrach dabei einen Zaun. Anschließend kollidierte er mit mehreren Bäumen und Bienenstöcken, bevor das Fahrzeug schließlich stark beschädigt liegenblieb.

 

Frohe Ostern!

Trauer um Konrad Windshuber

Die Freiwillige Feuerwehr Isen trauert um ihren Kameraden Konrad Windshuber, der am 20. März 2024 im Alter von 86 Jahren verstorben ist. Konrad war von 1989 bis 2015 Gerätehauswart der Freiwilligen Feuerwehr Isen. Wir werden die gute Seele des Feuerwehrgerätehauses stets in bester Erinnerung behalten.
Ruhe in Frieden!

Herzlichen Glückwunsch zum 18. Geburtstag

Wir wünschen unserem Kameraden Felix Geiger alles Gute zum 18. Geburtstag und begrüßen ihn herzlich als aktives Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr Isen. Felix trat bereits am 18.05.2018 in die Jugendfeuerwehr ein und hat im Mai 2022 die Modulare Truppmannausbildung absolviert (dabei wurde auch das Foto aufgenommen, es ist also nicht mehr ganz aktuell).
Back to Top