Freiwillige Feuerwehr Markt Isen

 

Fahrzeug Zug NEU

 

Herzlich Willkommen bei der

Freiwilligen Feuerwehr Markt Isen!

 

Am 29. Juni 1869 wurde die Freiwillige Feuerwehr Isen gegründet,

was im Jahre 2019 angemessen gefeiert wurde.

 

Vielen Dank an den MSC Isen!

Am Sonntag, den 19.01.2020 überreichte der MSC Isen e.V. an Bernhard Schex, den Vorstand der Freiwilligen Feuerwehr Isen, eine Spende für den First Responder Isen in Höhe von 200 € aus den Erlösen der Veranstaltung „Advent im Park“. Auch andere Isener Organisationen sowie die Aktion Licht in die Herzen wurden mit Spenden bedacht.

 

 

Vielen Dank an den MSC Isen für die hervorragende Planung und Organisation dieser Veranstaltung und die tolle Unterstützung gemeinnütziger Organisationen und Projekte!

Einladung zur Jahreshauptversammlung am 07.02.2020

 

 

Am Freitag, den 7. Februar 2020 findet im Gasthof Klement nach der Dienstversammlung der aktiven Mitglieder (die hierzu vom Bürgermeister eine entsprechende Einladung erhalten) um 20.30 Uhr die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Isen e.V. statt.

 

Tagesordnung:
1. Begrüßung durch den Vorstand Bernhard Schex
2. Bericht des Kommandanten Andreas Maier
3. Bericht des Jugendwarts Martin Kowalski
4. Bericht des Vorstands Bernhard Schex
5. Bericht des Kassiers Fabian Friebel
6. Bericht der Kassenprüfer Hubert Roth und Hannes Baumgartner
7. Genehmigung der Jahresrechnung und Entlastung der Vorstandschaft
8. Neuwahl des Passivenvertreters
9. Neuwahl eines Kassenprüfers
10. Wünsche und Anträge

 

Alle aktiven, passiven und fördernden Mitglieder sind herzlich eingeladen. Die aktiven Mitglieder werden gebeten in Uniform zu erscheinen.

 

Mit kameradschaftlichen Grüßen

Bernhard Schex
Vorstand

275 Einsätze im (Jubiläums-)Jahr 2019

Die Freiwillige Feuerwehr Isen hatte auch im Jubiläumsjahr zu ihrer Gründung vor 150 Jahren wieder eine große Zahl an Einsätzen zu bewältigen. 15 Mal musste die Stützpunktfeuerwehr zu einem Brand ausrücken. Zudem wurden im Jahr 2019 insgesamt 39 Technische Hilfeleistungen (Verkehrsunfälle, Hochwasser etc.), 9 sonstige Tätigkeiten (Sicherheitswachen, Tierrettung etc.) und 212 First Responder Einsätze gemeistert. Bei den 275 Alarmierungen waren auch 5 Fehlalarme zu verzeichnen.

 

 

Vielen Dank an die Kameradinnen und Kameraden für dieses enorm hohe Einsatzpensum!

Back to Top