Freiwillige Feuerwehr Markt Isen

 

Fahrzeug Zug NEU

 

Herzlich Willkommen bei der

Freiwilligen Feuerwehr Markt Isen!

 

Am 29. Juni 1869 wurde die Freiwillige Feuerwehr Isen gegründet.

Das 150-jährige Jubiläum wird im Jahre 2019 mit mehreren Veranstaltungen gefeiert.

 

Dank zum Feuerwehrfest-Wochenende

Herzlichen Dank an alle Gäste unseres diesjährigen Feuerwehrfest-Wochenendes anlässlich unseres 150-jährigen Gründungsfestes. Es freut uns, dass wir bei sommerlichen Temperaturen sowohl am Freitag bei unserer 90er-Party, als auch am Samstag bei unserem traditionellen Feuerwehrfest sehr viele Gäste begrüßen durften. Schee wars!

 

Vielen Dank auch an die Feuerwehren aus dem Landkreis, die ihre Fahrzeuge im Rahmen einer Fahrzeugschau auf der Münchner Straße präsentierten. Schließlich will sich die Freiwillige Feuerwehr Isen bei allen Kameradinnen und Kameraden, der Jugendfeuerwehr und den vielen Helfern und Unterstützern für ihr großartiges Engagement bedanken, die zum Gelingen des Feuerwehrfest-Wochenendes beigetragen haben.

Herzliche Einladung zur 90er-Party am 19. Juli 2019

Vielen Dank!

Die Freiwillige Feuerwehr Isen freut sich über ein gelungenes Gründungsfest zum 150-jährigen Bestehen, das wir bei strahlendem Sonnenschein am Sonntag, den 30. Juni 2019 mit 68 Gastvereinen feiern durften.
Hierfür wollen wir uns herzlich bei unserem Schirmherrn Bürgermeister Fischer, Herrn Pfarrer Dekan Kriechbaumer, unserem Patenverein Freiwillige Feuerwehr Westach, den Volksfestwirten, den Böllerschützen, der Feuerwehr Schnaupping für den Absperr- und Parkplatzdienst, der Blaskapelle Isen für die musikalische Umrahmung sowie der Musikkapelle Schwindegg und der Blechblaskapelle St. Wolfgang für die Mitgestaltung des Kirchenzuges bedanken. Natürlich sei auch allen aktiven Mitgliedern der Isener Feuerwehr, der Jugendfeuerwehr Markt Isen und den 18 Festdamen der Freiwilligen Feuerwehr Isen für deren großes Engagement bei den Vorbereitungen gedankt sowie allen, die zum Gelingen des Gründungsfestes beigetragen haben. Zu guter Letzt sagen wir ein herzliches Vergelt’s Gott den Gastvereinen und Festgästen, dass sie so zahlreich an unserem Gründungsfest teilgenommen haben.

 

Back to Top